Wo wird Deutsch gesprochen?

Wusstest du, dass es auf der Welt 42 Länder gibt, in denen Deutsch Muttersprachler leben? In der Europäischen Union ist Deutsch die meist gesprochene Muttersprache, denn neben Deutschland und Österreich wird Deutsch auch in der Schweiz, in Liechtenstein, in Frankreich (Region Grand Est), in Luxemburg, in den Niederlanden, in Italien (vorwiegend Norditalien) und in sogar in Teilen Rumäniens als Muttersprache gesprochen.

Aber auch außerhalb Europas gibt es größere Gruppen von Deutschsprechenden, beispielsweise in Brasilien, Namibia oder Südafrika. Weltweit wird Deutsch von ca. 118 Millionen Menschen gesprochen.

Deutsch als Sprache der Wirtschaft, des Tourismus und der Wissenschaft

Deutsch hat sich zu einer Sprache der Wirtschaft entwickelt und gerade für berufliche Aspekte wird Deutsch immer mehr geschätzt. Deutsch lernen bringt viele Vorteile, mit entsprechenden Sprachkenntnissen ist es viel leichter, eine Arbeitsstelle in Deutschland, Österreich oder der Schweiz zu bekommen. Aber auch viele Menschen im Ausland lernen Deutsch, denn immer mehr Unternehmen haben internationale Standorte, wo Deutschkenntnisse als große Vorteile gewertet werden.

Auch in der Tourismusbranche wird Deutsch sehr geschätzt, denn die Deutschen gelten als sehr reisefreudig. Die Touristen legen Wert auf deutschsprachige Reiseführer und Hotelfachleute und sind auf ihren Reisen gerne bereit, für entsprechende Kenntnisse mehr Geld auszugeben.

Deutsch für Ärzte, Mediziner und Krankenschwester

In der Wissenschaft ist Deutsch auch immer sehr geschätzt, wie zum Beispiel in der Forschung aber auch im medizinischen Bereich. Die Nachfrage an Deutschkursen speziell für Ärzte und medizinisches Fachpersonal ist sehr hoch. Dafür gibt es in unserer Sprachschule Aktiv Passau extra konzipierte Deutschkurse, denn um in Deutschland als Arzt arbeiten zu dürfen, wird eine Fachsprachprüfung vorausgesetzt. In diesen Kursen lernt man nicht nur die Fachbegriffe, sondern auch, wie man korrekt mit Patienten kommuniziert.

Deutsch lernen in Passau – für Deutschland und Österreich

Es gibt viele Gründe, um Deutsch zu lernen: für den Privatgebrauch, für die Karriere, zum Studieren oder um das Leben in Deutschland oder Österreich genießen zu können. Gerade in Passau wird viel Dialekt gesprochen und um sich hier mit den Einheimischen verständigen zu können, muss man zunächst Hochdeutsch beherrschen. Als Grenzstadt zwischen Deutschland und Österreich ist Passau der ideale Ort, um einen Deutschkurs zu machen und dadurch schnell eine gute Arbeitsstelle zu finden.

Unsere Deutschkurse in Passau finden Sie hier

 

Bildquelle: https://pixabay.com/de/illustrations/arzt-%C3%A4rztin-schreibtisch-1703644/