Deutschkurs mit Visum in Passau – Wichtiges zum Thema

Sie möchten einen Deutschkurs in Deutschland besuchen, benötigen dafür aber ein Visum? Die Sprachschule Aktiv in Passau bietet Ihnen Unterstützung bei Ihrem Vorhaben.

Unsere Deutsch-Intensivkurse sind so gestaltet, dass sie den Anforderungen zur Erteilung eines Visums genügen. Sobald Sie einen Deutsch-Intensivkurs gebucht haben, erhalten Sie von uns eine Bestätigung, mit der Sie Ihr Einreise-Visum beantragen können. Sie sollten sich im Vorfeld bei der zuständigen Behörde darüber informieren, wie lange der Deutschkurs dauern muss, damit Sie ein Visum erhalten.

Im Nachfolgenden finden Sie weiteres Wichtiges zum Thema Deutschkurs mit Visum.

Anfrage Sprachkurs in Passau

Wir helfen Ihnen beim Beantragen eines Visums

Wir helfen Ihnen nicht nur, den für Sie passenden Deutschkurs zu finden, wir unterstützen Sie auch beim Beantragen Ihres Visums. Haben Sie Fragen zum Ausfüllen des Antrages oder möchten Sie weitere Tipps, wenden Sie sich an unsere Mitarbeiter. Diese stehen Ihnen mit ihrer Erfahrung gern zur Seite.

Damit Sie einen Visumsantrag stellen können, benötigen Sie eine Bestätigung über die Buchung eines Deutschkurses. Sie erhalten direkt nach Ihrer Buchung eine Rechnung von der Sprachschule. Sobald Sie 50 % der Kursgebühr anbezahlt haben, senden wir Ihnen die Bestätigung und einen Visumsantrag zu. Beides müssen Sie dann bei der zuständigen Behörde einreichen.

Deutschkurs und Visum für Passau in Deutschland

Unsere Deutsch Intensivkurse mit Visum

Unsere Deutsch Intensivkurse sind so konzipiert, dass sie den Anforderungen entsprechen, wenn Sie ein Visum erhalten möchten. Ein Intensivkurs umfasst 4 Wochen und findet von Montag bis Freitag für jeweils 3 Stunden von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr statt. In diesen 4 Wochen schließen Sie eine Niveaustufe, wie zum Beispiel A2, ab. Unsere Kurse orientieren sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen und gliedern sich in die Sprachniveaus A1, A2, B1, B2, C1 und C2.

 Preise für einen Deutsch Intensivkurs plus Visum

Ein Intensivkurs umfass 20 Wochenstunden à 45 Minuten. 

1 Woche: 199,00 €
2 Wochen: 299,00 €
3 Wochen: 349,00 €
4 Wochen (pro Monat): 399,- statt 499,-€

Anmeldung Sprachkurs in Passau

Sie benötigen für den Visumsantrag:

Nachfolgend finden Sie zusammengefasst eine Liste der Dinge, die Sie zum Beantragen eines Visums benötigen:

  • einen gültigen Personalausweis
  • einen Krankenversicherungsnachweis
  • zwei Antragsformulare für das Visum
  • zwei aktuelle Passfotos
  • den Nachweis, dass Sie an einem Deutschkurs teilnehmen
  • den Nachweis, dass Sie über einen mittleren Bildungsabschluss oder höher verfügen
  • den Nachweis, dass das Visum bezahlt ist
  • den Nachweis, dass der Kurs bezahlt ist

Sollten Sie dennoch kein Visum bekommen, erhalten Sie Ihre bereits bezahlten Kursgebühren zurück. Hierfür benötigen wir Ihren Ablehnungsbescheid. Bitte beachten Sie, dass wir 250 € Bearbeitungsgebühr erheben.

Wird Ihr Visum zu Kursbeginn nicht rechtzeitig genehmigt, haben Sie die Möglichkeit, Ihren Kursstart kostenlos um bis zu 4 Monaten zu verschieben.

Benötigen Sie für die Dauer Ihres Aufenthaltes eine Unterkunft, setzen Sie sich bitte mit unseren Mitarbeitern in Verbindung. Diese helfen Ihnen gerne, etwas Passendes zu finden.