Praktikum in Passau gesucht?

Praktikum für Schüler und Studenten in der Sprachschule Aktiv Passau

Du wolltest schon immer die Dreiflüssestadt Passau näher kennenlernen und gleichzeitig erste Berufserfahrungen sammeln? Beides ist mit einem Praktikum der Sprachschule Aktiv möglich. Die niederbayerische Metropole hat durch die drei Flüsse Donau, Inn und Ilz ein faszinierendes Flair, das ein wenig an Venedig erinnert. Außerdem liegt Passau an der Grenze zu Österreich, sodass sich Ausflüge in das Nachbarland leicht realisieren lassen. Falls du pädagogische Kenntnisse hast und gerne deine Muttersprache unterrichten möchtest, bieten wir dir eine Arbeit als Sprachlehrer an. Sollte das nicht der Fall sein, unterstützt du uns bei der Kundenberatung, bei der Organisation unseres Büros oder bei der Vorbereitung von Events. Wir haben immer viel zu tun.

Anfrage Sprachkurs in Passau

Die Sprachschule Aktiv in Passau stellt sich vor

Unsere Teilnehmer können bei uns die gängigen Sprachen lernen, also Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und natürlich Deutsch. Das Angebot umfasst darüber hinaus viele Sprachen, die nicht alltäglich sind. Unter anderem unterrichten wir Tschechisch, Ungarisch, Japanisch, Polnisch, Russisch und viele andere Sprachen. Wir achten darauf, dass unsere Lehrer Muttersprachler sind. Solltest du also zum Beispiel Ungarisch, Spanisch, Tschechisch als Muttersprache haben, kannst du bei uns unter bestimmten Voraussetzungen als Sprachlehrer arbeiten. Unser Angebot umfasst Gruppenkurse, die ein- oder zweimal in der Woche stattfinden, Intensivkurse mit Unterrichtszeiten von Montag bis Freitag und Einzelunterricht. Daneben haben wir Ferienkurse und Vorbereitungskurse auf Sprachzertifikate im Angebot.
Unsere Lehrkräfte unterrichten nicht nur die Sprache, sie führen die Teilnehmer auch in die jeweilige Kultur ein. Regelmäßig organisieren sie Events, bei denen die Schüler die jeweilige Kultur kennenlernen können. Besonders wichtig ist das bei unseren Deutschkursen.

Praktikum in Passau in der Sprachschule Aktiv

Praktika in Passau finden – bei uns findest du vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten

Eine Sprachschule ist ein Unternehmen, das perfekt organisiert und geführt werden muss. Ohne dass unsere Schüler es merken, arbeiten viele Hände im Hintergrund, die dafür sorgen, dass alles reibungslos funktioniert.
Wenn du Interesse am Unterricht, entsprechende Sprachkenntnisse und pädagogische Fähigkeiten hast, setzen wir dich gerne als Sprachlehrer ein.
Ist das nicht der Fall, hilfst du uns einfach in der Verwaltung. Du nimmst die Anmeldungen entgegen, weist den Lehrkräften den Unterrichtsraum zu, berätst Eltern und Schüler über die Wahl des passenden Kurses und hilfst bei der Organisation von Freizeitaktivitäten.
Ein weiterer wichtiger Bereich ist das Marketing. Unser Erfolg hängt davon ab, wie viele Menschen in Passau uns kennen. Unser Bekanntheitsgrad ist zwar schon sehr hoch, da wir aber weiter wachsen wollen, ist Werbung sehr wichtig. Regelmäßig erscheinen Anzeigen in der Lokalpresse in Passau und auch im Internet sind wir präsent.
Falls du später Betriebswirtschaft studieren möchtest, kannst du bei der Sprachschule Aktiv in Passau erste Erfahrungen sammeln. Du lernst, wie die einzelnen Bereiche unseres Unternehmens zusammenarbeiten, damit wir gemeinsam erfolgreich sind.

Praktikum in einer Sprachschule – so bewirbst du dich bei der Sprachschule Aktiv in Passau

Wichtig ist, dass du genügend Zeit mitbringst. Du solltest mindestens vier Wochen bei uns bleiben. Die maximale Dauer für ein Praktikum ist 6 Monate. Ob du einfach erste Berufserfahrungen machen möchtest oder in dem Bereich tätig sein willst, bei uns bist du richtig.
Bewirb dich am besten über unser Kontaktformular oder schreibe uns eine E-Mail passau@sprachschule-aktiv.de. Füge deinen Lebenslauf bei und verfasse ein kurzes Anschreiben. Erläutere kurz, warum du ein Praktikum in der Sprachschule Aktiv in Passau machen möchtest. Wir freuen uns auf deine Bewerbung.